Bis vor Kurzem wurde angenommen, dass es egal ist, wann wir Wasser trinken. Aber ist das ist nach neuesten Erkenntissen nicht mehr zeitgemäß, denn es macht einen großen Unterschied.

Wann sollten wir also Wasser Trinken?

Trinken Sie die 2 ersten Gläser Wasser sofort nach dem Erwachen – dies wird dazu beitragen, alle inneren Organe zu funktionieren beginnen.

Trinken Sie grundsätzlich ein Glas Wasser vor jeder Mahlzeit. Das hilft Ihrem Körper, den Stoffwechsel zu beschleunigen und die Funktion der Verdauungsorgane zu verbessern.

Trinken Sie 1 Glas Wasser, bevor Sie in die Badewanne gehen. Das wirkt sich positiv auf Ihren Blutdruck aus.

Trinken Sie ein Glas Wasser kurz vor dem Schlafengehen. Sie finden dann nicht nur besser in den Schlaf, sondern Sie verhindern so auch Krämpfe in Ihren beinen.

Wenn Sie sich jeden Tag eine dieser Angewohnheit aneignen, sinkt Ihr Herzinfarkts Risiko im Traum um 95%.

Und noch ein kleiner Tipp. Trinken Sie stilles Wasser oder noch besser gefiltertes Wasser.

Ihr FilSuisse Wellness & Beauty Team


Folgende Artikel könnten Sie auch noch interessieren: