Die Mission der Health Rise GmbH ist die fortwährende Verbesserung der Gesundheit von Menschen aller Altersklassen.
Health Rise entstand aus dem gemeinnützigen Umfeld des Human Brain e. V.. Der Verein fördert Kinder und Jugendliche, die über eine Hochbegabung verfügen und primär aus sozial schwächeren Umfeldern kommen. Diese jungen Menschen sollen so befähigt werden, ihre Begabungen zu erkennen und zu entwickeln, um sie zum Wohle der Gesellschaft aktiv einsetzen zu können. Aus vielen Gesprächen in diesem Kreis wurde die Idee geboren, das Gesundheitswesen durch patientenorientierte Digitalisierung auf eine neue Entwicklungsstufe zu heben.
 
Hierzu wurde Health Rise im April 2016 gegründet und unterstützt seit Ende 2016 eine rasch wachsende Zahl von Menschen bei ihrer Gesundheitsvorsorge verbunden mit dem Ziel, Jung und Alt ein neuheitliches patientenorientiertes Gesundheitsmanagement zu ermöglichen, bei dem das bestehende ärztliche Umfeld eng eingebunden wird.
 
Über das Partner-Netzwerk bietet der Health Rise-Marktplatz ausschließlich ausgesuchte hochwertige Dienstleistungen. Diese dienen der Förderung ihrer Gesundheit und ihres Wohlbefindens.
 
Über das Health Rise-Magazin informiert Health Rise interessierte und nach Informationen suchende Menschen über neue Entwicklungen in der Medizin, Therapieformen und Lösungen. Ratgeberartikel geben Tipps zur Gesundung und Gesunderhaltung und medizinische Fach-Artikel informieren über die häufigstsen Erkrankungen, deren Symptome und Behandlungsmöglichkeiten.
 
Ihnen und Ihren Liebsten ein gesünderes und längeres Leben zu schenken ist das Ziel von Health Rise. Alle Ihre Gesundheitsdaten, vom Arzt-Brief bis zum Zahnarzt-Bonusheft, können Sie für sich und Ihre Familie im hochsicheren Gesundheitstresor® online speichern, bearbeiten, jederzeit darauf zugreifen und mit dem Health Rise-Gesundheitsmanager auswerten und verwalten. Mit Ärzten und Ihren Familienmitgliedern können Sie Ihre Informationen selektiv teilen. Optional besteht zudem die Möglichkeit, Ihre gesicherten Daten zur Früherkennung abzugleichen und sich im Bedarfsfall entsprechend automatisch informieren zu lassen. Viele weitere nützliche Details wollen wir Sie beim Thema Nummer 1 unterstützen: Ihrer Gesundheit.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter:

www.health-rise.de