Auch den Männern will die Beauty-Industrie einhämmern: Für ein attraktives Äusseres braucht es unzählige Produkte und komplexe Rezepturen. Ein Gel vor der Rasur, ein anderes unbedingt danach. Hier ein Anti-Falten-Serum da ein Bartbalsam und zum Schluss noch das Wichtigste – der verführerische Duft für die Damen. FilSuisse reduziert diese Prozeduren auf ein Maximum: Clever, praktisch und effektiv. Alle Vorteile von FilSuisse haben wir in diesem Sinne für Euch zusammengefasst.

 

SCHNELL. EINFACH. EFFEKTIV.

  • 30 – 45 Sekunden Zeit. Ja – das reicht. Wirklich.
  • Alles was es braucht: Ein Mikrofibrillen-Tuch und Wasser
  • Porentiefe Reinigung und effektive Wirkstoff-Versorgung in einem Produkt.


HOCHKONZENTRIERT & NATÜRLICH.

  • Moisturizing enthält nur Wirkstoffe – und diese sind natürlich. Alle.
  • Die im Tuch enthaltenen Wirkstoffe dringen während der Gesichtsreinigung in hoher Konzentration direkt in die Haut ein, genau da wo diese sie braucht und wo sie sich perfekt entfalten können.
  • Wir gehen den direkten Weg und verzichten auf unnötige Endlos-Kombinationen von Wirkstoffen. Eine Anwendung. Ein Produkt. Das reicht für die perfekte Haut.


WENIGER IST MEHR. 

  • Wichtig: FilSuisse funktioniert ohne unnötige Inhaltsstoffe (Konservierungsmittel, Alkohol, Duftstoffe), welche die Haut unnötig belasten und irritieren können! 
  • In FilSuisse ist enthalten was MANN braucht. Nicht mehr und nicht weniger.
  • FilSuisse spart Platz im Badezimmer und in der Sporttasche! Und trotzdem ist alles dabei. Was will MANN mehr?


BEEINDRUCKEND.

  • Mit «Moisturizing» gehörst Du zu den Innovatoren in der Gesichtspflege. Welcher Mann kann das gegenüber einer Frau schon behaupten?
  • FilSuisse ist unisex, Du kannst es auch mit einer Frau teilen. Sie wird beeindruckt sein. Versuch's mal…
  • Viel unterwegs? FilSuisse kommt durch jede Sicherheitskontrolle am Flughafen, spart Platz und Gewicht. 

Viel Spass bei der einfachsten und effizientesten Pflege der Welt, Made in Switzerland!


Evtl. interessieren euch auch die folgenden Artikel: